Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Achtung: Dies ist nicht der vollständige Artikel, sondern nur ein paar Seiten davon. Wenn Sie hier nicht erfahren, was Sie wissen möchten, finden Sie am Ende Informationen darüber, wie Sie den ganzen Artikel lesen können.

Kompletten Artikel lesen?

Einfach für den Newsletter anmelden, dann lesen Sie schon in einer Minute den kompletten Artikel und erhalten die Beispieldatenbanken.

E-Mail:

Gedrucktes Heft

Diesen Beitrag finden Sie in Ausgabe 3/2002.

Diesen Artikel jetzt als PDF plus Beispieldatenbank herunterladen?

Wenn Sie sich jetzt für den Newsletter anmelden, erhalten Sie in Kürze eine E-Mail mit dem Artikel im PDF-Format plus Beispieldatenbank.

Hier anmelden:973522

E-Mail:

Anrede:

Vorname:

Nachname:

ActiveX-Steuerelemente einfügen

Autor: André Minhorst, Duisburg

Access bietet zwar eine ordentliche Menge an Steuerelementen, aber in manchen Fällen müssen einfach Spezialisten ran. Für diesen Fall gibt es einige ActiveX-Steuerelemente von Microsoft und anderen Anbietern, die Sie leicht in Ihre Anwendung integrieren und verwenden können. Im vorliegenden Beitrag lernen Sie die unterschiedlichen Möglichkeiten zum Einfügen eines solchen Steuerelements kennen.

Kurz und bündig

Der schnellste Weg, um ein ActiveX-Steuerelement in ein Formular oder einen Bericht einzufügen, ist folgender:

  • Öffnen Sie das gewünschte Formular in der Entwurfsansicht.
  • Wählen Sie aus der Menüleiste den Befehl Extras/ActiveX-Steuerelement hinzufügen... aus.
  • Suchen Sie im nun erscheinenden Dialog(s. Abb. 1) das gewünschte Steuerelement und ziehen Sie es mit der Maus in das Formular.
  • Sie haben das Ende des frei verfügbaren Teils des Artikels erreicht. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie den vollständigen Artikel lesen und auf viele hundert weitere Artikel zugreifen können.

    Sind Sie Abonnent?Jetzt einloggen ...
     

    Kompletten Artikel lesen?

    Einfach für den Newsletter anmelden, dann lesen Sie schon in einer Minute den kompletten Artikel und erhalten die Beispieldatenbanken.

    E-Mail:

    Diesen Artikel jetzt als PDF plus Beispieldatenbank herunterladen?

    Wenn Sie sich jetzt für den Newsletter anmelden, erhalten Sie in Kürze eine E-Mail mit dem Artikel im PDF-Format plus Beispieldatenbank.

    Hier anmelden:

    E-Mail:

    Anrede:

    Vorname:

    Nachname:

    © 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.