Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Stundensummen grer als 24 richtig darstellen

Wenn Sie mehrere Zeiten wie etwa Arbeitszeiten erfassen und summieren mchten, gelingt dies ohne Probleme. Die Anzeige dieser Summe besteht jedoch bei Summen grer als 24 Stunden aus einem Datum und einer Zeit, was zwar sachlich richtig, aber schlecht lesbar ist. Dieser Artikel zeigt eine einfache Methode, diesen Ausdruck richtig zu formatieren.

Problem

Wenn Sie etwa mit folgendem Ausdruck vier Mal acht Stunden addieren, erhalten Sie dieses Ergebnis:

? #8:00:00# + #8:00:00# + #8:00:00# + #8:00:00#

31.12.1899 08:00:00

Insider wissen, dass Access Datumsangaben intern als Double-Werte verarbeitet, wobei die Zahl vor dem Komma die Anzahl der Tage seit dem 30.12.1899 und die Zahl nach dem Komma den der Uhrzeit entsprechenden Bruchteil des Tages angibt (0,5 entspricht 12 Uhr, 0 entspricht 0 Uhr).

31.12.1899 08:00:00 entspricht also einem Tag und 8 Stunden, was richtig ist; allein die Notation ist fr eine richtige Anwendung denkbar ungeeignet.

Lsung

Behandeln Sie einen solchen Ausdruck vor der Ausgabe mit der Funktion ZeitOhneDatum:

Function ZeitOhneDatum(dat As Date) As String

    ZeitOhneDatum = CLng(dat) * 24 + Format(dat, "hh") & ":" & Format(dat, "nn") & ":" & Format(dat, "ss")

End Function

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.