Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Input

Die Funktion liest die ersten n Zeichen einer zuvor mit Open geffneten Datei ein, wobei die Anzahl n mit dem Parameter Count angegeben wird.

Syntax:

Input(<Count>, <FileNumber>)

Parameter:

Count: Erwartet die Anzahl der einzulesenden Zeichen.
FileNumber: Erwartet die beim ffnen der Datei verwendete Dateinummer.

Beispiele:

Die folgende Routine liest eine komplette Datei ein und gibt ihren Inhalt im Direktfenster aus. Dabei verwendet sie die LOF-Funktion, um die Anzahl der in der Datei enthaltenen Zeichen zu ermitteln. Die Input-Funktion greift die ermittelte Anzahl auf, um alle Zeichen der Datei zu ermitteln.

Public Sub DateiEinlesen_Function()

    Dim strDateiname As String

    Dim intAnzahlZeichen As Integer

    strDateiname = "c:\Input.txt"

    Open strDateiname For Input As #1

    intAnzahlZeichen = LOF(1)

    Debug.Print Input(intAnzahlZeichen, #1)

    Close #1

End Sub

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.