Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Funktionssammlung: Dateiname ermitteln

Das Ermitteln eines Dateinamens aus einer Zeichenkette scheint eigentlich trivial zu sein - man sucht einfach den letzten Backslash und was sich dahinter befindet ist der Dateiname. Wenn aber mal ein Dateiname ohne Verzeichnis kommt, muss man schon eine Extra-Prfung einbauen. Eine Wizhook-Funktion ist da wesentlich leichter zu handhaben.

Beschreibung

Die Funktion Dateiname erwartet lediglich die Angabe des kompletten Pfads des anzuzeigenden Dokuments.

Funktionscode

Function Dateiname(strPfad As String) As String

    Dim strDrive As String

    Dim strDir As String

    Dim strFile As String

    Dim strExt As String

    WizHook.Key = 51488399

    WizHook.SplitPath strPfad, strDrive, strDir, strFile, strExt

    Dateiname = strFile & strExt

End Function

Syntax

Debug.Print Dateiname("c:\test.pdf")

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.