Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Funktionssammlung: Mehrfache Dateiauswahl per Wizhook

Mit Access 2007 untersttzt VBA das FileDialog-Objekt nur noch aus Kompatibilittsgrnden. Eine ebensowenig offiziell untersttzte, aber einfach realisierbare setzt eine Funktion der Wizhook-Bibliothek ein und wrappt diese so, dass man die Funktion mit mglichst wenigen Parametern sinnvoll einsetzen kann und erlaubt zustzlich die Mehrfachauswahl.

Beschreibung

Die Funktion OpenFileNameMultiple erwartet folgende Parameter:

StartDir: Verzeichnis, das beim Aufrufen des Datei ffnen-Dialogs angezeigt wird
sTitle: Titel des Datei ffnen-Dialogs
sFilter: Filter fr das Einschrnken der angezeigten Dateiendungen

Sie liefert als Funktionswert den oder die ausgewhlten Dateinamen inklusive Verzeichnis zurck. Die einzelnen Eintrge sind durch ein Leerzeichen voneinander getrennt.

Funktionscode

Function OpenFileNameMultiple(Optional StartDir As String, _

    Optional sTitle As String = "Datei auswhlen:", _

    Optional sFilter As String = "Access-DB (*.mdb)|Alle Dateien (*.*)") As String

    Static sDir As String

    WizHook.Key = 51488399

    If Len(StartDir) = 0 Then

        If Len(sDir) = 0 Then

            StartDir = CurrentProject.Path

        Else

            StartDir = sDir

        End If

    End If

    Call WizHook.GetFileName(Application.hWndAccessApp, _

        "Microsoft Access", sTitle, _

        "ffnen", OpenFileName, _

        StartDir, sFilter, _

        0&, 0&, &H8, True)

End Function

 

 

Syntax

Debug.Print OpenFileNameMultiple

Debug.Print OpenFileNameMultiple("c:\Programme", "Datei auswhlen", "Alle Dateien (*.*)")

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.