Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Datenbank ohne .ldb-Datei ffnen

In manchen Fllen kann man die .ldb-Datei, die beim ffnen einer Access-Datenbank im Verzeichnis der Datenbankdatei erzeugt wird, gar nicht brauchen. Das gilt etwa, wenn man eine Access-Datenbank von CD ffnen mchte oder wenn man nur lesende Zugriffsrechte auf das Verzeichnis besitzt, in dem sich die Datenbank befindet.

Exklusivitt ist alles

Es gibt eine Lsung, die allerdings auch Nachteile mit sich bringt. Dabei gehen Sie folgendermaen vor:

  1. ffnen Sie zunchst Access ohne Datenbank.
  2. Fhren Sie den Meneintrag Datei/ffnen aus.
  3. Whlen Sie die zu ffnende Datenbank aus.
  4. ffnen Sie die Datenbank mit der Option Exklusiv schreibgeschtzt ffnen (siehe Abbildung 1).

Abbildung 1: Exklusives schreibgeschtztes ffnen

Der Haken an dieser Vorgehensweise ist: Exklusive geffnete Datenbanken knnen nicht von anderen Access-Instanzen aus bearbeitet werden; und fr exclusiv schreibgeschtz geffnete Datenbanken gelten noch hrtere Regeln: Hier drfen weitere Instanzen noch nicht einmal die Daten verndern.

Wenn Sie also planen, eine Datenbank gleichzeitig ohne .ldb-Datei zu ffnen und schreibend darauf zuzugreifen, hilft diese Lsung nicht weiter.

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.