Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Aktives Steuerelement hervorheben

In umfangreichen Formularen hilft es dem Benutzer vielleicht manchmal, wenn das jeweils aktive Steuerelement farblich oder auf eine andere Art hervorgehoben wird. Wie Sie das ohne groe VBA-Kenntnisse hinbekommen, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Beispieldatenbank

Das nachfolgend beschriebene Beispielformular finden Sie in der Beispieldatenbank AccessSQLDotNet.mdb unter dem Formularnamen frmHighlightControl.

Zaubern mit bedingter Formatierung

Bevor es die bedingte Formatierung unter Access gab (also in Access 97 und lter), musste man die Ereignisse jedes Steuerelement so einstellen, dass die gewnschte Hervorhebung beim Eintreten des Feldes aktiviert und anschlieend wieder deaktiviert wird. Dies ist mit der bedingten Formatierung wesentlich einfacher geworden, wie sich an einem einfachen Beispielformular zeigen lsst:

  1. Erstellen Sie ein neues Formular und whlen Sie als Datenherkunft die Tabelle Artikel aus.
  2. Ziehen Sie alle Eintrge der Feldliste in den Detailbereich des Formularentwurfs.
  3. Markieren Sie die gewnschten Steuerelemente.
  4. ffnen Sie den Dialog zum Einstellen der bedingten Formatierung (Format/Bedingte Formatierung...).
  5. Whlen Sie aus dem Kombinationsfeld fr die Bedingung 1 den Eintrag Feld hat Fokus aus.
  6. Stellen Sie die gewnschte Formatierung ein und schlieen Sie den Dialog.

Wenn Sie nun in die Formularansicht wechseln, wird das jeweils aktive Feld mit einem roten Hintergrund versehen.

Abbildung 1: Bedingte Formatierung fr die Anzeige eines bestimmten Formats bei aktivem Feld

Tipps und Tricks

Leider funktioniert die bedingte Formatierung nicht wie gewnscht mit Kontrollkstchen und Optionsfeldern, da sich deren Hintergrundfarbe nicht ndern lsst.

Die Vorgehensweise lsst sich auch mit Unterformularen vereinbaren und funktioniert sogar mit Formularen in der Datenblatt- und Endlosansicht. Gerade hier gab es sogar per VBA keine Mglichkeit, nur das Format eines Steuerelement in einem einzigen Datensatz anzupassen.

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.