Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Zur aufgerufenen Prozedur und zurck

Der VBA-Editor von Access (beziehungsweise von Office) bietet eine ganze Menge Annehmlichkeiten. So kann man beispielsweise leicht von einer Prozedur zu weiteren Prozeduren springen, die von dieser Prozedur aufgerufen werden. Wie das funktioniert und wie man auch wieder zur aufgerufenen Prozedur zurckkommt, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Mit Tastenkombination gehts schneller

Wenn Sie im VBA-Editor eine Prozedur beackern und schnell mal nachsehen mchten, was in den Prozeduren passiert, die von der aktuellen Prozedur aufgerufen werden, knnen Sie das auf zwei Arten tun:

Sie klicken mit der rechten Maustaste auf den Prozeduraufruf und whlen aus dem Kontextmen den Eintrag Definition aus oder Sie setzen die Einfgemarke auf den gewnschten Prozedurnamen und bettigen die Tastenkombination Shift + F2.

Letztere Vorgehensweise ist sinnvoll, wenn Sie ohnehin gerade beide Hnde an der Tastatur haben. Auf hnliche Art und Weise kommen Sie auch wieder zurck zu der Ausgangsprozedur: Als Maus-Fan rufen Sie einfach erneut das Kontextmen auf und whlen diesmal den Befehl Letzte Position aus. Und wenn Ihnen die Tastatur lieber ist, dann kommen Sie mit Strg + Shift + F2 am schnellsten zurck zum Ausgangspunkt.

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.