Zur Hauptseite ... Zum Onlinearchiv ... Zum Abonnement ... Zum Newsletter ... Zu den Tools ... Zum Impressum ... Zum Login ...

Ausblenden des Datenbankfensters

Das Ausblenden des Datenbankfensters ist im Gegensatz zum Ausblenden des Anwendungsfensters weniger kompliziert und birgt auerdem keine Nachteile, wenn die Anwendung komplett ber Formulare und eventuell vorhandene Men- und Symbolleisten zu steuern ist.

Sie blenden das Datenbankfenster mit der SelectObject-Methode des DoCmd-Befehls in Verbindung mit der acCmdWindowHide-Konstanten der RunCommand-Anweisung aus.

Verwenden Sie dazu die folgende Syntax:

DoCmd.SelectObject acTable, , True

DoCmd.RunCommand acCmdWindowHide

Wenn Sie erneut mit dem folgenden Befehl das Datenbankfenster aktivieren, erscheind es wieder im Anwendungsfenster:

DoCmd.SelectObject acTable, , True

Zum Ausprobieren erstellen Sie einfach in einer neuen Datenbank ein Formular mit zwei Schaltflchen und fgen die beiden genannten Anweisungen in die Beim Klicken-Ereignisprozedur ein.

© 2003-2015 André Minhorst Alle Rechte vorbehalten.